VR-Networld Software

VR-Networld Software
3,50 € / Monatlich

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Als Sofortdownload verfügbar

Laufzeit:



Dieses Angebot ist für Kund*innen gedacht, die Ihre gewohnte VR-NetWorld Software bei einem... mehr
VR-Networld Software

Dieses Angebot ist für Kund*innen gedacht, die Ihre gewohnte VR-NetWorld Software bei einem Bankwechsel nicht austauschen möchten oder können.

Bitte testen und vergleichen Sie auch die Leistungen von GLS eBank Basis oder GLS eBank Profi.

GLS eBank Basis und Profi sind ebenfalls multibankfähig und unterstützen mehrere Benutzer*innen. Der Einstieg in die Software ist einfach und intuitiv, auch die Verarbeitung von großen Buchungsmengen sind kein Problem. Die Programmbasis von GLS eBank entspricht windata Professional. Mehr Informationen finden Sie im Wiki des Herstellers. Support für GLS eBank erhalten Sie von uns und über die kostenlose Hotline des Herstellers selbst.

VR-NetWorld Software:
Für den Betrieb der über die Testphase hinaus benötigen Sie einen gültigen Lizenzschlüssel, den Sie mit dem Kauf der Software auf Ihrer Rechnung und hier im Kundenportal erhalten. Ohne gültigen Lizenzschlüssel funktioniert die Software 60 Tage. Ihre Daten bleiben darüber hinaus erhalten und werden bei der Aktivierung übernommen.

Voraussetzung für die Nutzung:
Sie benötigen einen aktiven Onlinebanking-Zugang zur GLS Gemeinschaftsbank, damit Sie unsere Lizenz nutzen können. Wenn Sie bereits einen Onlinebanking-Zugang mit PIN & TAN nutzen, benötigen Sie keine separate Freischaltung. Mehr Informationen dazu finden Sie unter gls.de/hbci

Die ausführbaren Dateien sind sowohl zum Test und zur Reparatur einer vorhandenen Version, als auch zum kostenpflichtigen Upgrade einer älteren Version geeignet. Die Daten bleiben erhalten.
Bitte führen Sie vor jedem Update unbedingt eine frische Datensicherung (Backup) durch!

Geben Sie den Lizenzschlüssel nach Aufforderung oder im Menü "Hilfe / Info" (Über VR-NetWorld Software) im Button "Lizenz" ein. Anschließend steht Ihnen die Software als voll lizenzierte Version zur Verfügung. Eine separate Bestätigung erfolgt nicht.
Den Lizenzschlüssel erhalten Sie hier im Kundenportal nach Ihrer Bestellung. Die Rechnung können Sie ebenfalls nach ca. 1 Stunde hier online abrufen (im PDF-Format).

Die älteren Versionen finden Sie unten verlinkt. Beachten Sie bitte, dass Ihre Lizenznummer zu der installierten Version passen muss. Unsere Mietlizenzen berechtigen zum Upgrade auf die aktuelle Version, ein späterer Downgrade ist nicht möglich. Wenn Sie bereits eine Mietlizenz benutzen und ein Upgrade durchführen möchten, melden Sie Ihre Kundennummer aus der Lizenzinfo bitte an online-team@gls.de. Bestellen Sie in diesem Fall bitte keine neue Lizenz.

Technische Voraussetzung:
- ein aktuelles Windows Version min. der Version ab 8 oder 10 und aktuellen Servicepacks. Ältere Systeme können funktionieren, werden aber nicht mehr sicher unterstützt.
- nutzbarer Onlinebanking Zugang zur GLS Gemeinschaftsbank

Das Handbuch zur Software können Sie hier laden (PDF)

Downloadlink aktuelle Version

Downloadlink mobile Version

Lizenzwechsel auf die aktuelle Version:

Der Lizenzwechsel von einer alten VR Networld Software auf die aktuelle Version ist schnell durchzuführen.
Sichern Sie über den Menüpunkt "Datensicherung" (links oben im VR-Logo) Ihre bestehenden Daten. Falls Sie mehrere Datenbestände nutzen: Führen Sie dies bitte für jeden Datenbestand/Mandanten durch.
Laden Sie die neue Version der VR Networld Software und installieren Sie diese über die bestehende Software.
Starten Sie das Programm neu und tragen die neue Lizenznummer ein.
Öffnen Sie dazu das Hilfe-Menü und wählen Sie den Button "Über VR-NetWorld..." aus.

Klicken Sie auf "Lizenz" und dann auf den Button "Lizenzschlüssel" neu eingeben.

Erfassen Sie nun Ihre neuen Lizenzdaten und prüfen Sie anschließend Online den Status und starten Sie ggf. Ihr Programm neu.

Sie haben Fragen zur Software oder benötigen Hilfe?

Bitte wenden Sie sich möglichst mit einer ausführlichen Beschreibung per E-Mail an online-team@gls.de


Sie suchen Ihren Rechnungsbeleg?
Diesen finden Sie nach ca. einer Stunde im Kundenportal. Sollten Sie kein Passwort vergeben haben, nutzen Sie einfach die "Passwort-Vergessen-Funktion".

Sie können sich Ihre Testversion downloaden und nach der Installation unverbindlich testen.

Testzeitraum: 60 Tage